info@blutdruck-fashion.de 0941 - 38 21 22 33

Der Preis ist von vielen Faktoren abhängig (Stückzahl und Art der Textilien, Motiv, Anzahl Farben, usw.)

Um eine seriöse Preisauskunft geben zu können brauchen wir die Anzahl der Textilien, Farbe und Art der Textilien und das Motiv zur Ansicht. Eine mündliche Beschreibung birgt oft viele Missverständnisse. Nur so können wir beurteilen wie viele Farben es tatsächlich sind und ob Farbverläufe vorhanden, Strichstärken dann bei der Endgröße des Motivs passen, usw.

Je nach Motiv, Anzahl der Farben und Textilmenge suchen wir das beste und günstigste Druckverfahren für euch. Gerne kann das Motiv vorab per mail geschickt werden.

Wir haben für jeden Auftrag das perfekte Druckverfahren. Alle Druckarten, die wir anbieten, sind sehr hochwertig und langlebig. Je nach Motiv und Stückzahl wählen wir die hierfür passende und beste Art der Textilveredelung aus.

Die Produktionszeit für Direktdruck, Flex/Flockdruck oder Sublimationsdruck beträgt ca. 1-5 Werktage. Für Siebdruck ca. 2 – 3 Wochen (ab Auftragsklarheit und vollständiger Bestellung).

Auf Wunsch können wir auch schneller produzieren. Expresslieferungen sind nach Absprache natürlich immer möglich.

Unsere Drucke zeichnen sich durch sehr gute Haltbarkeit und Langlebigkeit aus, da wir nur die besten und hochwertigsten am Markt erhältlichen Materialien verwenden und uns stets fort- und weiterbilden. Es liegt uns sehr am Herzen, dass unsere Kunden zufrieden sind und wiederkommen. Alle von uns angebotenen Druckverfahren werden direkt bei uns im Haus produziert, denn nur dies bietet uns die Möglichkeit den gesamten Produktionsprozess im Blick zu haben und die Qualität ständig überprüfen zu können.

Bedruckte Textilien bitte stets nach links gewendet bei 30° – 60° (je nach Druckart und Textil) ohne Bleiche oder Weichspülmittel waschen. Nicht in den Wäschetrockner geben.

Wir bedrucken selbstverständlich auch Kundentextilien als Lohndruck. Allerdings müssen wir diese vorher auf ihre Bedruckbarkeit prüfen. Grundsätzlich können wir für eigene Textilien keine Haftung übernehmen, weder für die Druckqualität noch für eventuelle Schäden an diesen. Auf den Druckpreis wird bei eigenen Textilien ein kleiner Aufpreis erhoben.

Wir haben allerdings eine sehr große Auswahl an Textilien aller Art. Es lohnt sich deshalb immer, vorher bei uns anzufragen, da es bei höheren Stückzahlen Rabatte gibt und wir auch bei Einzelstücken schon sehr preisgünstig sind. Eine Auswahl an gängigen Textilien haben wir in unserem Ladengeschäft vorrätig, um diese vor Ort begutachten und befühlen zu können.

Je besser die Dateivorlage, desto besser natürlich der Druck. Um ein optimales Druckergebnis zu erreichen, benötigen wir Vektorgrafiken (.pdf, .ai, .eps, .cdr) oder Pixelgrafiken (.jpg, .tif, .png, .psd) mit 300 dpi in Originalgröße und transparentem Hintergrund. Allgemein ist zu sagen, je originaler die Vorlage, umso besser. Eine Handzeichnung auf Papier können wir z.B. gleich mit den richtigen Einstellungen einscannen und bearbeiten. Gegen einen geringen Aufpreis sind wir gerne behilflich bei der Erstellung einer perfekten Druckdatei.

Der Kunde ist verantwortlich für die Bildrechte am Motiv. Motive für die ein Copyright von anderer Seite besteht, können wir leider nicht drucken. Bei Bildern oder Grafiken, die man sich im Internet aussucht, ist deshalb stets darauf zu achten, dass diese auch frei verwendbar sind.

Nein. Wir drucken alle Motive für den jeweiligen Kunden individuell. Somit kann jeder Kunde sicher sein, dass sein Motiv auch nur für ihn gemacht wird. Einfache Motive können unsere Grafiker gerne schnell und in perfekter Qualität erstellen. Bei Schriften haben wir eine kleine Auswahl vorgenommen, aus der man sich vor Ort eine aussuchen kann. Natürlich kann man auch andere kostenfreie Schriften zu Hause auswählen und uns einfach die Schriftart nennen.